English    Deutsch

Fehlende oder verlorene Termine

Falls Sie meinen, alle Termine verloren zu haben, weil Sie sie in Google Kalender nicht mehr sehen, probieren Sie bitte das folgende:

Unsichtbare Kalender

Loggen Sie sich bei Google Kalender ein. Auf der linken Seite sollten Sie eine Liste mit Ihren persönlichen und gemeinsamen Kalendern sehen unter “Meine Kalender” und “Weitere Kalender”.

Sichtbarkeit der Kalender im alten Design.Sichtbarkeit der Kalender im neuen Design.
Dort können Sie entscheiden, ob die Kalender sichtbar sein sollen:


Klicken Sie auf den Namen eines Kalenders, um ihn sichtbar zu machen:



Falsches Google Konto

Bitte prüfen Sie, ob Sie das korrekte Google Konto verwenden. Sie können am oberen Rand der Google Kalender Webseite sehen, welches Konto/E-Mail Sie verwenden. In CalenGoo können Sie es unter “Optionen”, “Login anzeigen” sehen. Prüfen Sie, ob die Google Kalender Webseite die selbe E-Mail anzeigt, die Sie auch in CalenGoo’s Benutzername-Feld sehen.

Vorübergehende Störungen bei Google

Es ist möglich, dass Ihre Termine nur vorübergehend aufgrund eines Problems bei Google nicht zu sehen sind. Das kommt zwar sehr selten vor, aber es gab solche Ereignisse schon in der Vergangenheit:

http://www.informationweek.com/news/infrastructure/management/showArticle.jhtml?articleID=227700441&subSection=News

http://www.pcpro.co.uk/news/361810/google-calendar-service-restored-after-five-days

Diese Kalender (bzw. deren Inhalt) tauchten nach ein paar Tagen wieder auf, wenn sie nicht vorher durch den Benutzer gelöscht worden waren. Eine Lösung könnte auch sein ein “Google Apps” Konto zu buchen, um in Zukunft Telefonsupport zu haben:

https://www.google.com/a/

Gelöschte Termine

Vielleicht wurden Ihre Termine tatsächlich irgendwie gelöscht. CalenGoo enthält keine Funktionen, um große Mengen von Terminen zu löschen, es ist also unwahrscheinlich, dass CalenGoo die Ursache des Problems ist. Aber Termine werden in Google Kalender nicht wirklich gelöscht, sie werden nur als gelöscht markiert. Um zu sehen, wann Ihre Termine gelöscht wurden, folgen Sie bitte diesen Anweisungen:

Klicken Sie entweder auf diesen Link um das Programm per Webstart zu starten

Start LatestGoogleCalendarChanges

Oder laden Sie diese Datei auf Ihren Computer:

http://www.calengoo.com/LatestGoogleCalendarChanges.zip

und entpacken Sie die Datei und starten Sie die “Main.jar” per Doppelklick. Wenn Sie kein Java haben, müssen Sie es erst von
http://www.java.com installieren.

Geben Sie Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf “Sign in”. Warten Sie einen Moment, das Programm ist ein wenig langsam und reagiert nicht, während es die Kalenderliste lädt. Wie Sie im Screenshot sehen können, können Sie auf der linken Seite einen Kalender auswählen und auf der rechten Seite sehen, welche Änderungen es in dem Kalender zuletzt gab. In dem Beispiel wurde ein Termin gelöscht. Die dargestellten Uhrzeiten sind GMT Zeiten. Um die Uhrzeiten in Ihre lokale Zeitzone umzurechnen, können Sie diese Webseite verwenden:

http://www.timeanddate.com/worldclock/converter.html



Wenn Sie hier Ihre Termine nicht sehen können, aber der Login erfolgreich war, dann sind Ihre Termine entweder durch einen Serverfehler verschwunden oder der Kalender wurde gelöscht und neu angelegt.

Termine wiederherstellen

Wenn Sie Ihre Termine noch in CalenGoo oder in einem iTunes Backup auf Ihrem Computer haben, können Sie diese Anweisungen verwenden, um Ihre Daten zu exportieren und wieder in Google Kalender zu importieren: Wiederherstellen

Termine in Google Kalender ent-löschen

Falls Sie versehentlich einen oder mehrere Termine in Google Kalender gelöscht haben, können Sie dieses Programm hier verwenden, um sie zu entlöschen. Google Kalender löscht Termine nicht wirklich, die Termine werden lediglich als gelöscht markiert. Dies ist nötig, damit Programme, die mit Google Kalender synchronisieren, informiert werden können, welche Termine gelöscht wurden. Das Programm hier kann diese gelöschten Termine anzeigen und wieder entlöschen.

Um das Programm zu starten, klicken Sie einfach auf den Java Webstart Link:

Start Undelete Events

Falls Sie kein Java installiert haben, können Sie es von http://www.java.com installieren.

Danach sollten Sie dieses Fenster sehen:

Program to undelete events in Google Calendar
Geben Sie Ihre Google E-Mail und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf “Sign in”. Danach sollten Sie Ihre Kalender sehen:

Program to undelete events in Google Calendar
Wählen Sie einen Ihrer Kalender aus um zu sehen, welche Termine kürzlich gelöscht wurden. Nun wählen Sie diejenigen Termine aus, die Sie entlöschen möchten. Wenn Sie Terminserien entlöschen möchten, sollten Sie auch die dazugehörigen Terminserienausnahmen auswählen. Für jeden Termin wird angezeigt, wann dieser gelöscht wurde:


Auf diese Weise können Sie leicht die Termine finden, die Sie entlöschen möchten. Sie können mehrere Termine auswählen, indem Sie zuerst den obersten anklicken und dann den unterseten mit gedrückter SHIFT Taste anklicken (um den gesamten Bereich auszuwählen). Klicken Sie danach auf den “Undelete” Knopf. Nach ein paar Sekunden sollte ein Fenster auftauchen und “Finished” anzeigen. Klicken Sie nun “Aktualisieren” in Google Kalender oder laden Sie die Google Kalender Webseite neu um die wiederhergestellten Termine zu sehen: